Neuigkeiten von uns...

Auf unserem Hof passiert immer etwas. Davon erzählen wir hier. Schauen Sie gerne von Zeit zu Zeit vorbei und bleiben auf dem Laufenden.

Foto: Luise Richard

15.06.2021

Unsere Lupinen blühen

Seit einigen Tagen blühen unsere Lupinen. Es ist ein wunderschönes Bild.  Im August ernten wir die Lupinenkerne mit dem Mähdrescher. Sie werden dann auf unsrem Hof, in der Bauernschaft Eickenbeck, in Rinkerode, zu Mehl und Schrot verarbeitet. Von dort geht es weiter zu unseren Partnern, die daraus die Leckereien zaubern, die unseren Speisezettel bereichern und unsere Ernährung gesünder machen.          

15.05.2021

WAZ: Lupinen sind seine Zukunft

Schweinezüchter Burkhard Voß hilft, die Landwirtschaft nachhaltiger und umweltschonender zu machen. Lupinen gelten als Pflanzen mit großer Zukunft. Denn ihr hoher Eiweißgehalt kann tierisches Eiweiß ersetzen.   WAZpdf

13.05.2021

HOFdirekt: Lupinen-Liebe

Viktoria und Burkhard Voß aus Rinkerode haben verschiedene Feldfrüchte und Produktionsverfahren ausprobiert um ihren Ackerbaubetrieb mit Sauenhaltung weiterzuentwickeln. Das Rennen machte die Süßlupine. HofDirekt

11.05.2021

Lupinenkontrolle auf unserem Lupinenfeld in Albersloh

Diese Woche haben wir unsere Lupinen auf dem Feld kontrolliert. Sie wachsen und sehen richtig gut aus. Der Regen ist momentan sehr wertvoll für die Pflanzen. Wir freuen uns schon auf ein großes blühendes Lupinenfeld und auf die Ernte Ende August / Anfang September.    

Familie Voß

Foto: MANUFACTUM Brot & Butter

11.05.2021

Manufactum: Das neue Lupinenbrot ist da

Bei "Manufactum Brot & Butter" ist jetzt ein LUPINENBROT  mit Lupinenschrot von EICKENBECKs HOFGENUSS im Programm. Es ist in den Filialen in Waltrop, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, München, Bremen, Stuttgart und Köln erhältlich. Kernig, saftig, auf natürliche Weise fruchtig und leicht säuerlich: So ist das neue Lupinenbrot, das zudem viel pflanzliches Eiweiß und nur wenig Kohlenhydrate enthält. Manufactum backt es mit einem eigens dafür entwickeltem Sauerteig und einer ordentlichen Portion Lupinenschrot von EICKENBECKs HOFGENUSS im Münsterland. Das Brot ist also regional und nachhaltig hergestellt. Besonders gut schmeckt es mit würzigen Aufstrichen aus Erbsen oder Linsen, mit Kräuterquark und mit frischem Gemüse.

29.04.2021

Lupinen im Münsterland- Umsetzung einer regionalen Eiweißstrategie

Lupinen im Münsterland - Umsetzung einer regionalen Eiweißstrategie: Prof. Dr. Guido Ritter (Fachhochschule für Oecotrophologie und Facility Management Münster, Burkhard Voß (Eickenbecks Hofgenuss) und Annika Ahlers (Bauernbox und ERKLÄRBAUERIN) sprechen am Dienstag, 04. Mai von 15 - 17 Uhr in einer Videokonferenz über Lupinen. Anmeldungen über fh-muenster.de/lupinen.

26.04.2021

WDR 5 Morgenecho: Interview mit Burkhard Voß

Interview mit dem Radiosender WDR 5 WDR 5

20.04.2021

Bilder vom Saatgut bis zur Lupine…

             

Burkhard & Viktoria Voß

17.04.2021

Eickenbecks Hofgenuss hat neue Partner

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren neuen Partnern.

 
   

13.04.2021

Münsterland-Siegel

Wir freuen uns sehr, dass wir seit dem 01. April 2021 Mitglied im Netzwerk Münsterland Qualität e.V. sind und dass unsere Produkte nun das Münsterland-Siegel tragen.

Das Münsterland-Siegel rückt den Wert heimischer Produkte in den Fokus: Erdbeeren und Spargel vom Bauern um die Ecke. Milch von Kühen , bei denen man weiß, wie sie bei den münsterländischen Landwirten leben. Speisen, die in Restaurants aus regionalen Zutaten kreiert werden. Um ein Markenzeichen für Lebensmittel aus dem Münsterland zu schaffen, haben Unternehmen der Ernährungsbranche das Netzwerk Münsterland Qualität e.V. gegründet. Mittlerweile zeigen mehr als 65 Mitglieder, wie stark das Angebot an regionalen Produkten und Speisen ist.   https://www.muensterland-qualitaet.de/hersteller/eickenbecks-hofgenuss/

10.04.2021

Wirtschaftsspiegel: Power-Bohne Lupine

      Wirtschaftsspiegel: Power-Bohne Eine getreide- und fleischfreie Basis für gesunde Lebensmittel: Danach haben Viktoria und Burkhard Voß gesucht. Gefunden haben sie die Lupinenbohne. Aus ihr stellt Eickenbecks Hofgenuss Nudeln, Falafeln, Hummus, Burger-Pattys, Mehl und Schrot her.

04.04.2021

Westfälische Nachrichten: Superfood aus Westfalen

WN Panorama_komprimiert (2)  Als ihre Leidenschaft bezeichnen viele Menschen Kochen und Essen. Ernährung hat aber auch viel mit Nachhaltigkeit und Klimaschutz zu tun: Ein wichtiger Trend ist der zu weniger Fleisch. Vor allem, wenn der pflanzliche Ersatz aus der Region kommt.....  

04.04.2021

Lupinen-Aussaat 2021

Lupinen-Aussaat Am Freitag haben wir unsere Lupinen in Albersloh gesät. Die Anbaufläche wurde in diesem Jahr verdoppelt. Wir hoffen auf eine erfolgreiche Ernte im Sommer.        

19.03.2021

TÖFTE: Wie aus der Lupine ein Burger wurde

Gartengespräch zwischen zwei Hobby-Grillern bei der Grillverkostung: „Was ist das für ein superleckerer Burger-Patty?“ „Der ist von Eickenbecks Hofgenuss.“ „Woraus ist der gemacht?“ „Aus Lupinen.“ „Wow! Das hätte ich nicht gedacht!“
Wie aus der Lupine ein Burger wurde
Töfte: Wie aus der Lupine ein Burger wurde

Eiweiß vom Acker auf den Teller

06.03.2021

Wochenblatt: Eiweiß vom Acker auf den Teller

  Viktoria und Burkhard Voß aus Rinkerode bewirtschaften ihren Betrieb ganz klassisch mit Sauenhaltung und Ackerbau. Das hindert sie nicht daran, nach neuen Kulturen und Produkten Ausschau zu halten.
Wochenblatt: Eiweiß vom Acker auf den Teller

06.03.2021

Münster Magazin: Blühende Landschaften

"Wenn es Sommer in Rinkerode wird, werden die Felder um den Hof Voss wieder weiß blühen. Wer aber glaubt, das sei ein schlichtes Blumenfeld, irrt. Hier wächst die Mahlzeit der Zukunft: Lupinen".  
Hier geht es zum Artikel des Münster Magazins: Blühende Landschaften
Blühende Landschaften Titelseite

© EICKENBECKS HOFGENUSS • EICKENBECK 25 • 48317 RINKERODE • TELEFON 02538–95 23 22