Pizza mit Grillgemüse Thermomix-Rezept

Das braucht man:

  • 450 g Pizzamehl Type 00
  • 50 g Lupinenmehl von EICKENBECKs HOFGENUSS
  • 1 Würfel frische Hefe (42 g)
  • 250 g Wasser
  • 2 EL flüssiger Honig
  • 1 gestr. TL Salz
  • 6 EL Olivenöl
  • 1-2 frische Knoblauchzehen
  • Grillgemüse nach Belieben
Von Viktoria Voß
 

Teig: Die Zutaten für den Teig in den Thermomix geben, Hefe zerbröckeln. 3 Minuten auf Knetstufe durchkneten lassen.

Teig in eine Schüssel umfüllen, abdecken und an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen. Anschließend auf zwei Backblechen oder einem Pizzastein dünn ausrollen.

Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Belag: Olivenöl und Knoblauchzehen in den Mixtopf geben, 3 Sek. Stufe 8 zerkleinern.

Pizzateig dünn mit Olivenöl und dem zerkleinerten Knoblauch bestreichen. Das gibt ein tolles italienisches Aroma und verhindert das Durchweichen des Teiges. Anschießend kann der Teig mit Tomatensoße, Gewürzen und dem Grillgemüse nach Herzenslust belegt werden.

Anschließend bei 220 Grad Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten backen.

Guten APPETIT!

© EICKENBECKS HOFGENUSS • EICKENBECK 25 • 48317 RINKERODE • TELEFON 02538–95 23 22